RACEGEL

RACEGEL

RACEGEL - THERMO-GEL FÜR MEHR PATIENTENKOMFORT

Racegel ist das neue Thermo-Gel von Septodont, das speziell dafür entwickelt wurde, die gingivalen Vorbereitungsmaßnahmen für eine präzise Abformung einfacher und für die Patienten angenehmer zu gestalten.

Racegel zeigt einen Thermo-Gelbildungseffekt: Das Produkt ist bei Raumtemperatur (20 °C) flüssig und verwandelt sich zu einem festen Gel, wenn es mit Oralgewebe in Kontakt (35 °C) kommt. Dadurch lässt sich ohne jegliche Druckausübung Platz im Sulkus schaffen und die Gingiva passiv abhalten. Das Gel lässt sich einfach applizieren, ohne Weglaufen oder Tropfen. Da dieser Thermo-Gelbildungseffekt reversibel ist, wird Racegel beim Abspülen mit Wasser (20 °C) wieder flüssig und lässt sich einfach entfernen. Innerhalb kurzer Zeit sind die zervikalen Präparationsränder ideal freigelegt. Racegel enthält 25 Prozent Aluminiumchlorid, dessen adstringierende Eigenschaften klinisch bewährt sind. Es ermöglicht eine optimale Kontrolle der Blutung und Weichgewebekontraktion, was ideale Bedingungen für die Abformung schafft. Zusätzliche blutstillende Produkte sind nicht erforderlich. Racegel wird in einer 1,4 g Spritze mit vorgebogenen Kanülenspitzen zur besseren Kontrolle beim Auftragen auch in schwer zugänglichen Regionen geliefert. Es ist kein spezielles Instrumentarium erforderlich. Die Verwendung eines Retraktionsfadens ist nicht mehr notwendig, jedoch trotzdem möglich, wenn klinisch erforderlich. Racegel ist ab März über den Dentalhandel erhältlich.

Weitere Informationen:
Septodont GmbH 
Felix-Wankel-Str. 9
53859 Niederkassel
Tel.: 0228 97126-0
Fax: 0228 97126-66
E-Mail: info@septodont.de
Homepage: www.septodont.de