Racestyptine cord N

Imprägnierter, geflochtener Faden zur Gingivaretraktion
  • Racestyptine Cord N

Anwendungsgebiete

  • Retraktion der Gingiva vor der Abdrucknahme

Eigenschaften

  • für die kurzzeitige Retraktion der Gingiva vor einer Abdrucknahme und bestimmte Eingriffe, für die eine kurzzeitige Blutstillung notwendig ist
  • geflochtener Faden für eine verbesserte mechanische Wirkung
  • mit Aluminiumchlorid und Kaliumsulfat imprägniert
  • stoppt Zahnfleischblutungen und entfernt Sulcus fluid
  • Lidocainfrei

Handelsform

  • Racestyptine Faden fein (Ø 0,6 mm, 2 m)
  • Racestyptine Faden mittel (Ø 0,8 mm, 2 m)